Trotz aktueller Infektionslage: Wir sind für Sie da

Wie schon im Frühjahr vermutet und befürchtet, sehen wir uns in Deutschland nun der so genannten „zweiten Welle“ der Covid19-Infektionen gegenüber. Am heutigen Tage wurde ein neuer Höchststand der Infektionen erreicht.

Wir betrachten diese Entwicklung mit großer Sorge, denn wir tragen sowohl für unsere Kolleginnen und Kollegen wie auch für unsere Interessenten und Bauherren eine Verantwortung. Aus diesem Grunde gehen wir ab sofort wieder dazu über, die persönlichen und dirketen Kontakte mit Ihnen auf ein Minimum zu beschränken. Dies bedeutet konkret:

  • Termine im Musterhaus sowie unserem Büro in Hamburg werden nur in absoluten Ausnahmefällen und unter Beachtung sämtlicher Hygienevorschriften wahrgenommen.
  • Termine bei unseren Interesssenten und Bauherren zu Hause werden bis auf weiteres ausgesetzt.
  • Unser Musterhaus in Langenhagen bleibt nach wie vor von Mittwochs bis Sonntags von 11.00 h bis 18.00 h für Besichtigungen geöffnet.

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin sowohl telefonisch als auch online über die Lösung „Microsoft Teams“ für Sie da. Außerdem bieten wir mit der Online-Planung ein hervorragendes Tool, auch in der Zeit der sozialen Distanz gemeinsam mit Ihnen Ihr Traumhaus zu planen. Und die Zahlen sprechen für sich: Seit Beginn der Pandemie haben wir Hunderte von Gesprächen über Microsoft Teams geführt und unsere Onlineplanung wurde von bisher 89 Personen genutzt. Diese Planung bildet die Basis für die Erstellung einer ganz individuellen und auf Ihre Wünsche und Wohnsituation abgestimmte Hausbauplanung – genau so, wie Sie es von Hanse Haus und unserem Team gewohnt sind.

Vorbemusterungen können an den Wochenenden bis auf weiteres durchgeführt werden. Da diese für unsere Norddeutschen Interessenten in der Regel mit einer Übernachtung verbunden ist, bitten wir um Verständnis dafür dass Entscheidungen der einzelnen Bundesländer hier Einfluss auf die Planung haben können.